Meine Schwester Frida

Lesung aus dem Roman von Bárbara Mujica, vorgetragen von Sprecherin Susanne Rump.

„Hör mal, Cristi, ich glaube, du solltest das letzte Stück nicht mehr mitgehen. Gib mir die Bilder, ich gehe alleine zu Rivera rein.“ Ich war wie vor den Kopf gestoßen. Schließlich hatte ich mir den ganzen Vormittag frei genommen, und jetzt wurde ich auf diese Weise abserviert! Ich fand das ziemlich grob.(…) „Gib mir die Bilder“, befahl sie.. “ Und geh darüber in die Konditorei. Bestell dir ein Stück Kuchen und etwas zu trinken. Ich komme nach, sobald ich mit ihm gesprochen habe.“ Dabei deutete sie auf sie Pastelería Augua Manso auf der anderen Straßenseite.“Du futterst doch gerne“, fügte sie sarkastisch hinzu.“

Menü: Tortillas al Guacamole – Tortillas mit Avokado, chiles rellenos –  gefüllte Chilis, mole poblano – Truthahn in Schokoladensoße, Militares de París – Mandelplätzchen